Neuigkeiten

Warum wir Schwalben lieben?

Frühere Posts verraten es eindeutig. Wir lieben unsere Schwalben 🥰
Aber warum ist dem so?

Wir liegen inmitten der Natur, umgeben von zahlreichen Fischteichen. Und eigentlich bedeuten Teiche immer Mücken. Doch wir haben dafür eine natürliche Lösung: Schwalben 😊

Derzeit brüten zum 2x über 10 Schwalbenpaare bei uns. Und die Kleinen sind hungrig. Da müssen Mücken her um die zahlreichen Mäuler zu stopfen.
So geht natürliche Insektenbekämpfung… 💪

Und wir finden dafür haben sich unsere Schwalben einen Daumen hoch verdient

Früher Postbote

Am Donnerstag Morgen war der Postbote schon recht früh da.

Trotz Regenwetter oder vielleicht sogar gerade wegen?

Neuer Besucherrekord

Neuer Besucherrekord!

Über 600 Gäste zur selben Zeit in unserem Gästehaus.

Ableger von Honigbienen, welche hier zum Schwarm reifen sollen.

Mit Apfel-, Birnen- und Pflaumenbäumen sowie Linden und Haselnusssträuchern ist der Tisch hoffentlich reichlich gedeckt.

Wir sind hoffnungsvoll und gespannt.

Ausbau der Unterkünfte

Der Ausbau unserer Unterkünfte schreitet voran.

In bunten Farben und mit reichhaltigen Snacks stehen unsere Kobel baldigen Gästen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf zahlreiche Eichhörnchen!

Der Ausbau der Unterkünfte schreitet voran.

Strom von der eigenen Solaranlage

Nicht nur die Pferde fühlen sich bei Sonne wohl, auch die neue Photovoltaikanlage.

Zusätzlich zur Stromerzeugung durch das Blockheizkraftwerk steht jetzt auch noch Sonnenenergie für die Gäste zur Verfügung.

Dank eines Batteriespeichers sogar rund um die Uhr. Dieser leistet auch noch einen Beitrag zur Netzstabilität. Somit kann bundesweit mehr grüner Strom abgenommen werden.

Jeder Gast leistet nun einen noch größeren Beitrag zur Energiewende und damit zum Naturschutz.

Seien Sie uns herzlich willkommen.